Naturheilpraxis Cornelia Derksen
Naturheilpraxis Cornelia Derksen

NPSO nach Rudolf Siener

Die Neue Punktuelle Schmerz- und Organtherapie, NPSO, ist eines der modernsten Mikro-Aku-Punkt-Systeme. Mit dem System der NPSO ist in den 80er Jahren von Rudolf Siener ein neues Somatotop am Unterschenkel gefunden worden, mit dem theoretisch reflektorisch der ganzen Körper erreichet werden kann. Das Somatotop stellt nur eine der fünf Säulen der Siener-Therapie NPSO dar.

Von der Achillodynie bis zur Zystitis lassen sich über diese Topographie unterschiedlichste Beschwerden rasch diagnostizieren und nachhaltig mit monochromatischem Licht mittels Monolux-Gerät oder Monolux-Pen nach Prof. Schaack therapieren.  

Wirkungen, die der NPSO zugesprochen werden:
Schmerzlindernd
Entkrampfend
Durchblutungsfördernd
Antiendzündlich
Lymphaktivierend
Entsäuernd/entschlackend
Stoffwechselanregend
Psychovegetativ hormonell ausgleichend
Emotional entspannend
Blockaden lösend


Die Wirkung ist für mich überzeugend.

 

http://www.rudolf-siener-stiftung.de/



Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag:

14:00 - 19:00 Uhr

 

Termine  ausschließlich nach Vereinbarung

 

Praxis im

Eduardus-Krankenhaus

Custodisstraße 3-17

50679 Köln / Deutz

 

Tel. 0221 - 968 127 58

 

 

 http://www.eduardus.de/home.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Derksen